Link zum Hauptinhalt
Gemeindewappen Finkenberg

Aktuelles aus der Gemeinde

Trennstrich

Der Harpfnerwandtunnel nach Ginzling wurde einst geschlossen. Seit dem Felssturz auf der Schluchtstrecke wurde er,... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Beim Wasserkraftwerk Bösdornau herrscht gerade Hochbetrieb. Doch dort wird nicht mehr Energie produziert, im Gegenteil... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Gesamtinvestition von 2,4 Millionen Euro - Spatenstich für Herbst 2021 geplant... [Pressebericht ZZ]

Trennstrich

Eigentlich herrscht gerade Baulärmverbot in der Gemeinde Finkenberg. Doch da die heurige Wintersaison ins Wasser fiel,... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Insgesamt neun Mio. Euro schwer ist das Naturschutzpaket, das die Tiroler Landesregierung im Herbst beschlossen hat... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Nach einem Felssturz auf die Zillertalstraße (B169) zwischen Mayrhofen und Ginzling muss die Straße voraussichtlich rund zwei Monate... [Pressebericht ORF]

Trennstrich

Die Sanierungsarbeiten bis zur Verkehrsfreigabe der Straße werden voraussichtlich acht bis zehn Wochen in Anspruch nehmen... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Das Naturparkhaus im Bergsteigerdorf Ginzling soll um 2,5 Millionen Euro erweitert werden... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Aus zwei Sanitätssprengeln wird im hinteren Zillertal einer. Für zwei pensionierte Sprengelärzte konnte nämlich kein Nachfolger... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Dem Finkenberger Tausendsassa Daniel Stock ist es mit zu verdanken, dass die „Kreuzfahrt ins Glück“ auch ohne Meer ins Zillertal führt... [Pressebericht TT]

Trennstrich

Gültig ab Anfang November im hinteren Zillertal von Zell bis Tux... [Pressebericht ZZ]

Trennstrich

Schifahren bzw. der Spaß am Berg kann durchaus auf's Budget drücken. Für Familien tut sich nun im Zillertal... [Pressebericht Bezirksblatt]

Trennstrich

Über einen neuen, 8,6 km langen unterirdischen Stollen gelangt seit Anfang September Wasser vom Unteren Tuxbach... [Pressebericht ZZ]

Trennstrich

Über einen neuen, 8,6 km langen unterirdischen Stollen gelangt seit Anfang September Wasser vom Unteren Tuxbach... [Pressebericht Bezirksblatt]